Kompetenzbereich Property Management

Gewerbeimmobilien sind Renditeobjekte, die sich rechnen müssen. Ebenso wichtig wie die Wirtschaftlichkeit einer Immobilie ist ihre Werthaltigkeit, die durch fachgerechte Planung, Betreuung und Instandhaltung gesichert wird. Dabei geht es vor allem um die Integration aller relevanten Aufgabenbereiche in ein schlüssiges Gesamtkonzept, welches kunden- und zielorientiert umgesetzt wird.

Kaufmännisches Management:

Die objektspezifische Betrachtungsweise bildet die Grundlage für die Koordinierung von Eigentümer- und Nutzerinteressen. Mieterbetreuung und Vertragsoptimierung gehören zum Tagesgeschäft der GGM. Konsequentes Kostenmanagement durch eine verbrauchererorientierte Kostenzuordnung sowie eine systematische Budgetplanung, die Handlungsspielräume für Investitionsentscheidungen ermöglicht, sind die Kernsäulen des kaufmännischen Managements.

Technisches Management:

Die Werterhaltung der Immobilie setzt ein qualitativ hochwertiges technisches Gebäudemanagement voraus. Die GGM verfügt hierzu über ein hervorragend qualifiziertes und erfahrendes Team von Architekten und Ingenieuren.

Infrastrukturelles Management:

Der optische Eindruck einer Liegenschaft ist für jeden Investor und Nutzer die Visitenkarte der Immobilie. Mit der strategischen Koordinierung und Vergabe von infrastrukturellen Dienstleistungen sorgen wir für ein ansprechendes Gesamterscheinungsbild der Immobilie und steuern die Sicherheitsleistungen in den Liegenschaften.